vhb-Kurs
“Durchgängige Sprachbildung an Schulen in Bayern”

Dieses Online-Seminar möchte Studierende dabei unterstützen, im Umgang mit (sprachlich)heterogenen Lerner(innen)gruppen einen sprachsensiblen Blick auf Unterricht zu entwickeln. Das Lehrangebot berücksichtigt neben DaZ-didaktischen Inhalten auch fachspezifische Besonderheiten. Am Beispiel des DaZ-Unterrichts/Deutschunterrichts, des Mathematikunterrichts, des Physikunterrichts und des Geschichtsunterrichts wird illustriert, wie Fragen des Faches und Fragen der Sprache integriert werden können.

Dieses Online-Seminar setzt sich aus fünf Modulen zusammen:

  • In einem ersten Modul werden die Studierenden für die Relevanz eines sprachbewussten (Fach-)Unterrichts sensibilisiert.
  • In den Modulen 2 bis 4 lernen Studierende Möglichkeiten kennen, wie Schüler(innen) bei verschiedenen Sprachhandlungen (Sprechen, Schreiben, Lesen) unterstützt werden können.
  • Im fünften Modul werden die Inhalte der vergangenen Module gebündelt und einer kritischen Reflexion unterzogen.

Hier gehts zur virtuellen Hochschule Bayern